Header Ads

CeBIT 2016: Infos zu Anfahrt und Unterkunft

CeBIT 2016

Am Montag, den 14. März 2016, öffnet die weltweit größte Computermesse CeBIT ihre Tore. Über 230.000 Besucher werden auf dem Messegelände Hannover erwartet.

Einen schnellen Überblick über die CeBIT-Anreise, egal ob per Bahn, Flugzeug oder PKW, finden Messebesucher im Anfahrt-Spezial unter http://www.hannover-verkehr.de/cebit.htm.

Zur Anreise fahren die Stadtbahnen in Hannover mit erhöhter Abfahrtsfrequenz Richtung Messegelände. Die Linien 8 + 18 zur Haltestelle Messe-Nord, die 6 zur Expo-Plaza und zum Eingang Ost 3. Taxifahrer freuen sich über pausenlose Einsätze. Der Berufsverkehr darüber, dass die Stadtautobahn "Messeschnellweg" dieses Jahr nicht zur Einbahnstraße wird.

CeBIT-Besucher, die mit der Deutschen Bahn anreisen, können zurzeit von den DB-Sparpreisangeboten profitieren.

Eine wichtige Info für Autofahrer: In Hannover gibt es eine Umweltzone, in die PKWs ohne eine angeklebte Feinstaubplakette nicht einfahren dürfen. Das Messegelände liegt zwar nicht in der Umweltzone, CeBIT-Besucher benötigen die Plakette jedoch für eine Fahrt in die Innenstadt von Hannover.

Wer noch ein Zimmer sucht, wenn alle günstigen Hotels zur CeBIT bereits ausgebucht sind, findet sicher eine Privatunterkunft bei den "Messemuttis". Eine Liste mit Unterkünften in Hannover, die provisionsfrei vermieten, kann unter folgender Adresse aufgerufen werden:
http://www.hannover-verkehr.de/privatunterkunft/messezimmer.htm

Weitere Privatzimmer vermitteln professionelle Zimmeragenturen.

Vergünstigte Tickets von der Deutschen Bahn
 
Öffnungszeiten CeBIT 2016:
14. bis 18. März 2016
09:00 bis 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Messegelände Hannover

Keine Kommentare

Powered by Blogger.