Header Ads

Osterfahrplan Hannover

Fahrplanänderungen im üstra-Nahverkehr zu Ostern 2016

Am Osterwochenende 2016 ändert sich zeitweise der Fahrplan der Busse und Stadtbahnen der üstra:

In der Nacht von Gründonnerstag, 24. März, auf Karfreitag, 25. März, gibt es keinen Nachsternverkehr.
Am Karfreitag, 25. März, gilt für alle Busse und Bahnen der üstra der Sonntagsfahrplan. In der Nacht auf Ostersamstag, 26. März, wird wie üblich der Nachtsternverkehr angeboten.

Am Ostersamstag, 26. März, fahren die üstra Linien nach dem Samstagsfahrplan. Auch der Nachtsternverkehr in der Nacht zu Ostersonntag, 27. März, fährt wie gewohnt. In dieser Nacht werden die Uhren von 02:00 Uhr auf 03:00 Uhr Sommerzeit umgestellt. Die üstra Fahrkartenentwerter passen sich dem automatisch an.

Am Ostersonntag, 27. März, fahren die Busse und Bahnen nach dem Sonntagsfahrplan. Zudem gibt es einen Nachtsternverkehr in der Nacht auf Ostermontag, 28. März. Er verkehrt wie der Nachtsternverkehr von Samstag auf Sonntag.

Auch am Ostermontag, 28. März, gilt für alle Bus- und Bahnlinien der Sonntagsfahrplan. Einen Nachtsternverkehr in der Nacht zu Dienstag, 29. März, gibt es nicht.

Keine Kommentare

weitere Beiträge >>
Powered by Blogger.