Header Ads

Baustellen Messeschnellweg

© Darren Baker / Fotolia
B 3: Vollsperrung zwischen den Anschlussstellen Misburg und Weidetor in Hannover

Instandsetzungsarbeiten auf dem Messeschnellweg in der Nacht vom 27. auf den 28. Oktober   
Aufgrund von dringenden, unaufschiebbaren Instandsetzungsarbeiten auf dem Überführungsbauwerk Pasteurallee im Zuge des Messeschnellweges (B 3) in Hannover gibt es folgende Verkehrsbeschränkungen:

In der Nacht von Donnerstag, 27. Oktober, 20 Uhr, auf Freitag, 28. Oktober 2016, 5 Uhr, wird der Messeschnellweg zwischen der Anschlussstelle Misburg und der Anschlussstelle Weidetor in Fahrtrichtung Süden voll gesperrt.

Quelle: Nds. Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr

1 Kommentar:

  1. Die erste Woche hätte man ohne Probleme mit einer Fahrbahnverengung arbeiten können, zumindest jedoch um den Feierabendverkehr fließen zu lassen...

    AntwortenLöschen

weitere Beiträge >>
Powered by Blogger.