Header Ads

Umzug der Fahrerlaubnis- und Kraftfahrzeugzulassungsbehörde

Schließungen zwischen dem 16. und 19. Januar 2017

Die Fahrerlaubnisbehörde sowie die Kraftfahrzeugzulassungsbehörde der Landeshauptstadt Hannover, beide bisher Am Schützenplatz 1, ziehen um.

Es kommt daher zu kurzfristigen Schließungen. Die Fahrerlaubnisbehörde ist vom 16. bis 19. Januar 2017 komplett geschlossen, die Kraftfahrzeugzulassungsbehörde vom 17. bis 19. Januar.

Beide Dienststellen öffnen am 20. Januar 2017 wieder für den Publikumsverkehr, die neue Adresse lautet dann In den Sieben Stücken 7A, Groß-Buchholz.

Termine können nach wie vor unter www.hannover.de vereinbart werden.

Der temporäre Umzug steht in Zusammenhang mit dem Bau eines neuen Verwaltungsgebäudes am alten Standort. Bis zu dessen Fertigstellung bleiben die genannten Dienststellen in Groß-Buchholz.

Quelle: Stadt Hannover

Keine Kommentare

Powered by Blogger.