Header Ads

Üstra wird 125 Jahre alt - Fest am 5. August auf dem Opernplatz

Ganz Hannover ist eingeladen, wenn die ÜSTRA am Samstag, den 5. August, auf dem Opernplatz ihr großes Jubiläumsfest feiert. Ab 12 Uhr gibt es dort ein buntes Programm mit viel Live-Musik, einer vielfältigen Foodmeile und unterhaltsamen Partneraktionen für Groß und Klein.

Bevor das Fest gegen 22.15 Uhr mit einer atemberaubenden Licht-Show endet, sorgt ab 20.30 Uhr die Rockband Sweety Glitter für die richtige Feierstimmung.

Das Veranstaltungsprogramm im Überblick

12:00 Veranstaltungsbeginn

12:45–13:15 Lesebühne – kreative Texte zum Thema „Bewegung im Raum“

14:00–14:20 „RADIO 21“-Gewinnspiel „60 seconds“

15:00–15:40 Til von Dombois und Band Special Guest: Hannoccino

15:00–16:00 Autogrammstunde Hannover 96

16:00–16:20 Lesebühne – kreative Texte zum Thema  „Bewegung im Raum“

17:00–17:15 Gewinnspiel htp

17:30–17:50 Gewinnspiel Zoo „Tierstimmen erraten“

18:10–18:20 Grußwort von Regionspräsident Hauke Jagau, Oberbürgermeister Stefan Schostok und ÜSTRA Vorstand André Neiß

18:20–18:45 Exklusive Preview der ÜSTRA Jubiläums- show „Metropolitan“ vom GOP

19:00–20:00 Groovetop Top-40-Coverband

20:30–22:00 Sweety Glitter & the Sweethearts- eine bunte Hommage an den Rock-’n’-Roll-Gott“

22:15–22:25 spektakuläre Lichtshow – Ode an die Mobilität

Zeiten ohne Gewähr

Exklusiver Verkauf von geschichtsträchtigen Schienen

In den frühen Morgenstunden des 25. Mai 2017 fuhr die letzte Linie 10 auf dem oberirdischen Abschnitt zum Aegi und zurück. Beim Jubiläumsfest werden am ÜSTRA Stand exklusiv 200 Original-Schienenstücke von der stillgelegten Strecke vorm Hauptbahnhof zum Preis von 22,60 Euro verkauft.

Spenden für den guten Zweck
Die Verkaufserlöse im Rahmen der 125 Jahr-Feierlichkeiten (ÜSTRA Schienenverkauf, Fischbrötchenverkauf durch die Messe AG, Kronkorkensammelaktion durch Herrenhäuser) gehen je zur Hälfte an die Einrichtungen Kinderherz Hannover e.V. für die Oberbürgermeister Stefan Schostok der Pate ist und an Asphalt Straßenmagazin mit Regionspräsident Hauke Jagau als Paten.






Das Jubiläumsjahr mit zahlreichen Veranstaltungen und GOP Show „metropolitan“

Das gesamte Jahr über hat das hannoversche Traditionsunternehmen mehrere Veranstaltungen vorbereitet, die an die Gründung der „Straßenbahn Hannover AG“ am 22. Juni 1892 erinnern. So wird die ÜSTRA u.a. noch beim Limmerstraßen-Fest (2. September) und beim 30. Entdeckertag der Region Hannover (10. September) dabei sein.

Vom 31. August bis zum 29. Oktober 2017 gibt es erstmalig in ganz Deutschland eine Varieté-Show in der Kulisse des Nahverkehrs zu sehen: In Zusammenarbeit mit der ÜSTRA präsentiert das GOP ein atemberaubendes Programm, bei dem eine Stadtbahn als Bühnenbild dient. „metropolitan - die ÜSTRA Jubiläumsshow“ zeigt die Lebensader der Stadt im Untergrund – pulsierend, aufregend und stets in Bewegung.

Alle Informationen rund um das Jubiläumsjahr gibt es auf 125jahre.uestra.de

Quelle: Üstra

Keine Kommentare

weitere Beiträge >>
Powered by Blogger.