Header Ads

Vahrenwald: Hochbahnsteige werden saniert

Stadtbahnlinien 1, 2 und 8: Tiefbahnsteige als Ersatz

Ab Freitag, 18. Januar, bis voraussichtlich Mai 2019 werden die Hochbahnsteige an den Haltestellen „Dragonerstraße“ (Linie 1, 2 und 8) und „Büttnerstraße“ (Linie 1 und 2) saniert.

Deshalb werden an beiden Haltestellen ersatzweise Tiefbahnsteige eingerichtet. Der Ersatzhalt für die „Dragonerstraße“ befindet sich südlich auf Höhe der Einmündung Halkettstraße.

An der „Büttnerstraße“ werden separate Ersatzhaltestellen für die Linien 1 und 2 eingerichtet, da sich die beiden Linien an der Kreuzung Vahrenwalder Straße/Großer Kolonnenweg trennen.

Die Linie 1 hält auf der Vahrenwalder Straße und die Linie 2 im Großen Kolonnenweg. Die Ersatzhaltestellen sind mit Fahrkartenautomaten ausgestattet.

Für mobilitätseingeschränkte Fahrgäste, die auf einen Hochbahnsteig angewiesen sind, empfiehlt die ÜSTRA die benachbarten Hochbahnsteige:

• Von der „Dragonerstraße“ Haltestelle „Vahrenwalder Platz“
• Von der „Büttnerstraße“ Haltestelle „Niedersachsenring“ oder „Großer Kolonnenweg“ (Linie 2)

Quelle: Üstra

Keine Kommentare

weitere Beiträge >>
Powered by Blogger.