Header Ads

Fahrradmarkt vorm Hauptbahnhof


Der Termin im Juni fällt auch aus. Nächster Versuch im Juli.

Am Samstag, 25. Juli 2020, findet vor dem Hauptbahnhof in Hannover auf dem Ernst-August-Platz ab 10 Uhr ein Fahrradmarkt statt. Der Veranstalter rechnet mit einem Angebot von über 600 gebrauchten Rädern. Verkaufen darf jeder, Privatpersonen wie auch Händler. Falls auch dieser Termin wegen Corana ausfallen sollte, wird es auf der Veranstaltungsseite bekanntgegeben.

Hannoveraner, die ein Rad veräußern möchten, sollten sich bis spätestens 11 Uhr mit einer klaren Preisvorstellung einfinden. Denn: gehandelt wird nicht.

Gegen eine Bearbeitungsgebühr von drei Euro wird das Fahrad dann bis 15 Uhr angeboten. Kommt es zum Verkauf, erhält der Veranstalter eine Provision (28 €). Ansonsten gibt's das Rad zurück.

Informationen zum Fahrradverkauf

Fahrradmarkt Hannover
Ernst-August-Platz  1
Verkauf 10:00 bis 15:00 Uhr

Keine Kommentare

weitere Beiträge >>
Powered by Blogger.