Header Ads

IAA-Nutzfahrzeuge Hannover 2020 - Anfahrt und Unterkunft

Die IAA Nutzfahrzeuge, weltweite Leitmesse für Mobilität, Transport und Logistik, findet vom 24. bis 30. September 2020 auf dem Messegelände Hannover statt.

Das Publikum erwartet u.a. die neusten Bus- und Truck-Generationen, elektrisch oder mit Wasserstoff betriebene Transporter, Lösungen für die letzte Meile oder Assistenzsysteme für mehr Sicherheit im Straßenverkehr.

Unterkünfte zur IAA-Nutzfahrzeuge

Anfahrt zur IAA:

Die Eintrittskarte bzw. der Aussteller-Ausweis ist kein Fahrschein für den öffentlichen Nahverkehr. Für Besucher und Standpersonal, die während aller Messetage vor Ort sind, empfiehlt sich die IAA Fahrkarte.

Sie gilt für den Vorlauftag sowie die gesamte Messedauer in allen Bussen und Bahnen des GVH-Tarifgebietes. Die Fahrkarte wird zeitnah im Mobilitätsshop online bestellbar sein.

Mit der Stadtbahnlinie 8 oder 18 von Hannover Hbf zur Haltestelle "Messe Nord"

Vergünstigte Fahrkarten von der Deutschen Bahn

Besucher mit PKW geben "Hermesallee" in ihr Navi ein.

Von Norden
A7 aus Richtung Hamburg: Am AK Hannover-Kirchhorst -> wechseln auf die A37 -> B3 / B6  (Messeschnellweg)  -> Ausfahrt Messe-Nord

Von Osten

A2 aus Richtung Berlin: Am AK Hannover-Ost -> wechseln auf A7 -> Abfahrt auf B65 -> B6 (Messeschnellweg) -> Ausfahrt Messe-Nord

Von Süden
A7 aus Richtung Kassel: Am AD Hannover-Süd -> auf A37 / B6 (Messeschnellweg) -> Ausfahrten Messe-Süd oder Messe-Nord

Von Westen

A2 Richtung Dortmund: Am  AK Hannover-Buchholz -> auf A37 -> B3 / B6 (Messeschnellweg) -> Ausfahrt Messe-Nord

  Parkplätze IAA am Messegelände

Veranstaltungsort:
Messegelände Hannover

Keine Kommentare

weitere Beiträge >>
Powered by Blogger.