Header Ads

Sommerferienticket 2021 für Niedersachsen und Bremen



Das Strandleben an der Nordsee genießen, den Teutoburger Wald entdecken oder Großstadtluft schnuppern und gemeinsam andere Regionen besuchen: Zum 31. Mal bieten fast 100 Verkehrsgesellschaften in Niedersachsen und Bremen das gemeinsame tarifliche Sonderangebot „SommerFerienTicket“ (SFT, ehemals Schülerferienticket) an.

Für nur 33 Euro sind junge Leute bis 19 Jahre damit in den Bussen und Bahnen der teilnehmenden Verkehrsunternehmen sechs Wochen lang während der Sommerferien mobil.

Das Ticket gilt alle Kinder und Jugendlichen bis zum Alter von 15 Jahren ohne Nachweis und von 16 bis 19 Jahren (19. Geburtstag im Jahr 2021) nur mit amtlichen Lichtbildausweis. Das SFT ist nicht übertragbar.

Ticket landesweit erhältlich

Das Sommerferientickets 2021 ist ab 5. Juli für den Preis von 33 Euro zusammen mit einem Wertscheckheft und Info-Flyer bei allen Vorverkaufsstellen oder vielen Fahrern der teilnehmenden Verkehrsunternehmen erhältlich.

Das Wertscheckheft enthält Gutscheine für Vergünstigungen zu Attraktionen aus allen Teilen Niedersachsens und Bremens. Zudem kann das SFT bereits über die offizielle Webseite www.sft2021.de online bestellt werden. Auch in allen DB Reisezentren und vielen Reisebüros mit DB-Lizenz in ganz Niedersachen und Bremen gibt es ab 5. Juli das Ticket.

Gültige Fahrzeuge und Strecken

Mit dem SFT können vom 22.07. bis 01.09.2021 in Niedersachsen und Bremen fast alle Straßen- und Stadtbahnen, Busse sowie Züge des Nahverkehrs (jeweils 2. Wagenklasse) genutzt werden. Das Sommerferienticket gilt auch bis Hamburg Hbf.

Detaillierte Infos rund um die Ticketnutzung bietet die Webseite

www.sft2021.de

Sommer-Ticket der Deutschen Bahn

Die Deutsche Bahn bietet ein Sommer-Ticket für junge Leute bis einschließlich 26 Jahre an. Das Ticket ist ab sofort bis 15. August buchbar. Es umfasst 4 flexible Fahrten innerhalb Deutschlands zum Gesamtpreis von 90,00 €, für unter 18-Jährige für 70,00 €. Die Tickets sind bis 26. September gültig und müssen spätestens 2 Tage vor Abfahrt eingelöst werden.

Das Sommer-Ticket der Bahn für alle unter 27


Quelle: Üstra/SFT
Foto: © janista / Fotolia

15 Kommentare:

  1. Aber was ist mit Jugendlichen die im Juli 19 Jahre alt geworden sind? Sind die dann davon ausgenommen? Bin echt verwirrt von der Formulierung.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wer im Juli 2021 19 Jahre alt wurde, kann das SFT buchen. MFG

      Löschen
    2. Wenn der 19. Geburtstag in 2021 z.b. im April war, gilt es dann auch noch?

      Löschen
  2. kann man das am Schalter gekaufte SFT auch nachträglich in die App bringen?

    AntwortenLöschen
  3. Hallo ,Für Jugendliche kostet das 33 Euro und man darf innerhalb Deutschland überallhin fahren ?

    AntwortenLöschen
  4. Bis wann kann man das Ticket kaufen?

    AntwortenLöschen
  5. Kann man mit dem ticket auch mit denn ice fahren?

    AntwortenLöschen
  6. Was ist mit im Januar 2021 12jährigen die an einer massnahme teilgenommen haben, gilt das Ticket für die auch?

    AntwortenLöschen
  7. Muss es ein Personalausweis sein, oder reicht Schülerausweis mit Lichtbild?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schülerausweis reicht nicht, da kein amtlicher Lichtausweis.MFG

      Löschen
    2. Nein du musst dein Lichtbild Ausweis zeigen sonst China

      Löschen
  8. Zählt ein bereits entwertet Reisepass noch als Nachweis, falls der neue Pass zwar angefordert, aber noch nicht da ist?

    AntwortenLöschen

weitere Beiträge >>
Powered by Blogger.