Header Ads

Kirchrode: Bauarbeiten in der Brabeckstraße

Brabeckstraße wird Einbahnstraße

Die Brabeckstraße ist ab Montag (11. März) zwischen Sudetenstraße und Ostfeldstraße nur als Einbahnstraße in Richtung Ostfeldstraße befahrbar.

Der Verkehr in der Gegenrichtung wird bereits ab Tiergartenstraße über Großer Hillen, Lange-Hop-Straße und Sudetenstraße umgeleitet. Voraussichtlich im Mai wird sich die Einbahnstraße bis Tiergartenstraße ausweiten.

Grund der Einschränkungen ist die Erneuerung von Rohrleitungen durch die Stadtentwässerung Hannover. Neben der Umlegung des Schmutz- und Regenwasserhauptkanals werden auch die dazugehörigen Hausanschlussleitungen eingerichtet.

Diese Baumaßnahmen sind bis Oktober angesetzt. Im Anschluss folgen noch weitere Leitungsarbeiten anderer Träger und die Neugestaltung der Straße, die voraussichtlich im Herbst 2021 abgeschlossen werden soll.

Üstra Linie 370

Bis Ende Juni entfallen die Haltestellen "Kleiner Hillen" und "Sudetenstraße" in Richtung An der Engesohde. In Richtung Mehrum wird die Haltestelle "Sudetenstr." in die Sudetenstraße Einmündung Brabeckstraße verlegt.


 
Quelle: Stadt Hannover/Üstra
Foto: © A_Bruno/Fotolia

Keine Kommentare

weitere Beiträge >>
Powered by Blogger.