Header Ads

Bauarbeiten im Bereich Aegidientorplatz

Die Leistungsfähigkeit des Knotenpunkts Aegidientorplatz soll weiter verbessert werden.

In diesem Zusammenhang wird die Busführung geändert. Hierfür sind zusätzliche Anpassungsarbeiten an der Bordführung notwendig. Außerdem wird auch die Ampelsteuerung weiter optimiert.

Im Zuge dessen wird eine Geradeausspur vom Friedrichswall in Richtung Schiffgraben ab Donnerstag (9. Mai) bis voraussichtlich 15. Mai gesperrt.

Quelle: Stadt Hannover
Foto: A_Bruno/Fotolia

Keine Kommentare

weitere Beiträge >>
Powered by Blogger.