Header Ads

Badenstedter Straße bis Ende April Einbahnstraße

Bis voraussichtlich 30. April 2022 kann die Badenstedter Straße zwischen Bartweg und Carlo-Schmid-Allee/Am Soltekampe nur noch als Einbahnstraße stadtauswärts befahren werden. Grund sind die Verlegung der Stadtbahnschienen in ein eigenes Gleisbett neben der Straße.

Die Umleitung Richtung stadteinwärts für den Kraftfahrzeugverkehr verläuft über Carlo-Schmid-Allee und Davenstedter Straße.

Bus-Ersatzverkehr auf Linie 9

Für den Einbau der Bauweichen pausiert die Stadtbahnlinie 9 von Samstag, 16. Oktober (5 Uhr), bis Mittwoch, 20. Oktober (Betriebsschluss). Busse fahren stattdessen zwischen der Haltestelle „Schwarzer Bär“ und dem Endpunkt „Empelde.“

Sperrung Einmündung Petermannstraße

Für die Bauarbeiten wird außerdem die Einmündung der Petermannstraße in die Badenstedter Straße vom 11. bis 25. Oktober gesperrt. Danach können Fahrzeuge von der Petermannstraße nach links in die Badenstedter Straße einbiegen und in Richtung stadtauswärts fahren.  

Quelle: Stadt Hannover / Üstra
Foto: niemannfrank / Fotolia

Keine Kommentare

weitere Beiträge >>
Powered by Blogger.